Freie Presse

HEREINSPAZIERT ZU DEN TAGEN DER "OFFENEN ATELIERS" 

In der Natur hat sich auch TM Rotschönberg sein Refugium geschaffen - eigentlich "nicht leicht zu finden, mitten im Wald", warnt er, aber wenn man am Pfingstwochenende den wegweisenden Plakaten zu den "Offenen Ateliers" folgt, kein Problem. Das umtriebige Multitalent - TM Rotschönberg malt, druckt, komponiert und macht selbst Musik - will anlässlich der Aktion eine ganze Etage seines Hauses einer Ausstellung eigener Bilder vorbehalten - "das wollte ich schon immer mal machen". Außerdem erwartet die Besucher "ein total unaufgeräumtes Atelier". Und vielleicht gibt es auch noch Live-Musik von dem begeisterten Free-Jazz- und Experimental-Rock-Liebhaber, der aus lauter Begeisterung schon mal die in den 70er Jahren legendäre englische Band Soft Machine wieder zusammenrief - für ein Konzert in Augustusburg. 

"Freie Presse Online" präsentiert ausgewählte Inhalte des Buches auch im Internet.